Die deutschen Verbraucher sind überdurchschnittlich kaufkräftig. Allein im Jahr 2010 wurden Körperpflegemittel, darunter auch Damen- und Herrenparfums, im Wert von rund 13 Millionen Euro, so die Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing Germany Trade and Invest. Mit einem Pro-Kopf-Wert von rund 160 Euro belegen die deutschen Verbraucher den achten Platz in Europa. Tendenz weiter steigend. Angetrieben durch den Trend zu höherwertigen Parfums, Pflegeprodukten und Naturkosmetik ist von einer steigenden Entwicklung auszugehen.

Im folgenden Beitrag können Sie sich über den Rechnungskauf für Parfum informieren. Aufgezeigt werden ebenso alternative Zahlungsmethoden. Zudem finden Sie hier auch Tipps für den Parfumkauf.

1. Diese Onlineshops bieten den Rechnungskauf an


Name OTTO Neckermann Baur Quelle Karstadt dambiro Reader’s Digest Diesen-Samstag Drovita easyCOSMETIC ECCO M.Asam Basler Haar-Kosmetik Beauty Scouts Beautynet
Zum Shop
Bezahlen mitRatenzahlung, Rechnung, Vorkasse, VISA, Mastercard, American ExpressNachnahme, Ratenzahlung, Rechnung, VISA, Mastercard, GiroPayPayPal, Lastschrift, Nachnahme, Ratenzahlung, Rechnung, Sofortüberweisung, Vorkasse, VISA, Mastercard, American ExpressPayPal, Ratenzahlung, Rechnung, Sofortüberweisung, VISA, MastercardPayPal, Ratenzahlung, Rechnung, Vorkasse, VISA, Mastercard, GiroPay, American ExpressPayPal, Rechnung, Sofortüberweisung, VorkasseRechnungRechnungRechnungPayPal, Nachnahme, Rechnung, Sofortüberweisung, Vorkasse, VISA, MastercardPayPal, Ratenzahlung, Rechnung, Sofortüberweisung, VISA, MastercardPayPal, Lastschrift, Rechnung, VISA, Mastercard, GiroPayPayPal, Lastschrift, Nachnahme, Rechnung, Vorkasse, VISA, MastercardRechnungRechnung
VersandartExpresslieferung, HermesHermesExpresslieferung, HermesDHLExpresslieferung, DHLDPD, DHL, HermesDHLDHLDHLDHLDHLDHLDHLDHLDPD
Liefergebiet Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Deutschland Österreich Schweiz Europa Weltweit Deutschland Österreich Schweiz Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Österreich Schweiz Europa Deutschland Österreich Schweiz Europa
Zertifikate EHI EHI Trusted Shops EHI Trusted Shops EHI EHI EHI EHI Trusted Shops EHI Trusted Shops EHI Trusted Shops Trusted Shops EHI Trusted Shops EHI Trusted Shops EHI Trusted Shops
Slogan„find ich gut“„Neckermann machts möglich“„coccole italiane“„GESUNDHEIT ENTSPANNUNG PFLEGE WOHLFINDEN DIESER SAMSTAG GEHÖRT IHNEN!“„SCHÖNHEIT IST UNSERE TRADITION“„Beauty & Lifestyle Products“„Markenparfümerie seit 1999“
AdresseOtto GmbH & Co KG
Wandsbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
neckermann.de GmbH
Hanauer Landstraße 360
60386 Frankfurt am Main
Baur Versand (GmbH & Co KG)
Bahnhofstraße 10
96222 Burgkunstadt
QUELLE GmbH
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
KARSTADT Warenhaus GmbH
Theodor-Althoff-Str. 2
45133 Essen
Roberto Dambrosio
dambiro.de
Denverstr. 5
71686 Remseck
Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH
Vordernbergstraße 6
70191 Stuttgart
Saale-Apotheke Jena
Spitzweidenweg 25
07743 Jena
DROVITA® Drogerie.Parfüm.Kosmetik Shop
Florian-Geyer-Weg 12b
D-08060 Zwickau
more beauty for less Ltd.
Postfach 48 03 52
12253 Berlin
Boozt Group
Stortorget 17
211 22 Malmö
Schweden
M. Asam GmbH
Feringastr. 12a
85774 Unterföhring
Basler Haar-Kosmetik GmbH & Co. KG
Gansäcker 20
D-74317 Bietigheim-Bissingen
Beauty Scouts
Schwabacher Str. 261
90763 Fürth
Beautynet Online Parfümerie GmbH
Im Sirius Business Park
Rupert-Mayer-Str. 44
81379 München
Telefon+49 (0)40 - 6461 - 0+49 (0) 180 - 55 41 4+49 (0)180-530 50 50+49 (0) 180 - 6 111 100+49 (0) 180 - 511441407156 - 966360401807 - 61 99 81+49 (0)3641 / 6284024+49 - 01805 - 709010+49 (0) 30 60 98 63 91 00322 210 921 43+49 (0) 89 437 38 38 0+49 (0) 7142 - 59 91 1+49 (0)911- 923 584 77089 – 20 500 205
Fax+49 (0)40 - 6461 - 8571+49 (0)9572-91 22 55+49 (0) 180 - 5 311 552+49 (0) 180 - 5446610+49 (0)3641 / 6284010+49 - 01805 - 709052+49 (0) 30 60 98 63 91 9+49 (0) 89 437 38 38 9+49 (0) 7142 - 59 96 0089 – 20 500 222
E-Mail service@otto.de service@neckermann.de service@baur.de service@quelle.de hotline@karstadt.de info@dambiro.de kundenkontakt@ReadersDigest.de beratung@saaleapotheke-jena.de info@drovita.de service@easycosmetic.de kundenservice.ecco@boozt.com shop@asambeauty.com info@basler-haarkosmetik.de info@beauty-scouts.de info@beautynet.de
Lieferzeit2-3 Tage2-3 Tage1-2 Tage3-5 Tage2-5 Tage1-3 Tage1-2 Tage2-4 Tage2-3 Tage2-3 Tage3-4 Tage1-3 Tage
Rückgabezeit30 Tage14 Tage14 Tage14 Tage14 Tage30 Tage14 Tage14 Tage14 Tage28 Tage14 Tage14 Tage21 Tage14 Tage
Social
Weitere Links AGB von OTTO AGB von Neckermann AGB von Baur AGB von Quelle AGB von Karstadt AGB von dambiro AGB von Reader’s Digest AGB von Diesen-Samstag AGB von Drovita AGB von easyCOSMETIC AGB von ECCO AGB von M.Asam AGB von Basler Haar-Kosmetik AGB von Beauty Scouts AGB von Beautynet
Zum Shop

2. Vor- und Nachteile des Rechnungskaufs

2.1 Vorteile

Nicht die Parfumflasche öffnen!

Problematisch ist, dass Sie sich zwar mehrere Düfte bestellen können, die Flacons aber nicht zum Ausprobieren öffnen dürfen. Wenn Sie Parfum zurücksenden möchten, muss dies ungeöffnet und in der Originalverpackung geschehen.

Wenn Sie Parfum online kaufen, profitieren Sie von einigen Vorteilen. Zunächst einmal finden sich im Internet häufig Schnäppchen, Gutscheine oder Sonderaktionen, sodass Sie bares Geld sparen können. Beim Rechnungskauf erhalten Sie zudem Ihre Waren direkt nach Bestellabschluss und müssen nicht in Vorkasse gehen. Demzufolge ist das Zahlungsverfahren Kauf auf Rechnung einfach zu nutzen. Das bestätigt auch eine Umfrage der ibi Research. So gaben 20 Prozent der Teilnehmer an, dass nach PayPal (27 Prozent) und dem Bezahlen per Kreditkarte (21 Prozent) die Zahlungsart Rechnungskauf am einfachsten ist.

Des Weiteren schützen Sie sich beim Kauf auf Rechnung auch selbst. Die Gefahr, dass Sie Waren vorab bezahlen und anschließend diese nicht erhalten, besteht hier nicht. Nicht umsonst gehört der Rechnungskauf also zu den beliebtesten Zahlungsmethoden.

2.2 Nachteile

Die Auswahl an Onlineshops, bei denen Parfum, Kosmetik und weitere Pflegeprodukte auf Rechnung gekauft werden können, fällt noch übersichtlich aus. Jedoch gehen immer mehr Händler dazu über, die Zahlungsart Rechnungskauf einzuführen. Beachten Sie aber, dass bei einigen Onlineshops zusätzliche Gebühren oder Versandkosten anfallen können, die bei anderen Zahlungsmethoden vielleicht entfallen würden.

Ein Nachteil des Rechnungskaufs ist, dass unbedingt an die pünktliche Zahlung der Rechnung gedacht werden muss. Andernfalls erhalten Sie unter Umständen Mahnschreiben und Sie werden mit zusätzlichen Kosten belastet.

2.3 Zusammenfassung

Vorteile

  • Das Parfum wird sofort nach der Bestellung verschickt.
  • Bis zum Fälligkeitstermin auf der Rechnung erhalten Sie einen Zahlungsaufschub.
  • Sie müssen nicht in Vorkasse gehen und können sich vor betrügerischen Onlineshops schützen.

Nachteile

  • Die Auswahl an Onlineshops ist beschränkt.
  • Beim Rechnungskauf können zusätzliche Gebühren und Versandkosten anfallen.
  • Zahlen Sie die Rechnung pünktlich, um unnötige Mahnkosten zu vermeiden.

3. Wichtige Fakten zum Rechnungskauf

Laut einer Umfrage der ibi Research finden 20 Prozent der Teilnehmer die Zahlungsart Kauf auf Rechnung am einfachsten zu benutzen. Vorreiter bleibt das Bezahlsystem PayPal (27 Prozent), gefolgt von der Zahlungsmethode Kreditkarte.

Interessant sind auch die Ergebnisse einer weiteren Umfrage. Hier wurden die Teilnehmer nach ihrer Reaktion gefragt, wenn die favorisierte Zahlart vom Onlineshop nicht angeboten wird. 49,6 Prozent der Befragten gaben an, dass sie verärgert sind, wenn die Zahlungsart Kauf auf Rechnung nicht angeboten wird. 28,7 Prozent würden den Kauf sogar abbrechen.

Bei einer weiteren Umfrage erklärten 45 Prozent der Befragten, dass sie den Rechnungskauf bevorzugen würden, wenn die Zahlungsmethoden Rechnung, Kreditkarte, PayPal, Lastschrift, Sofortüberweisung und Vorkasse angeboten werden. Lediglich ein Prozent der Teilnehmer verlangten weitere Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel per Nachnahme.

Was ist für Sie einfach zu nutzen?Welche Zahlungsart ist Ihnen am sympathischsten?Beste Datenschutz bietet Ihnen?Beste Sicherheit vor Betrug bietet?Welches Zahlungsmittel würde ich weiterempfehlen?Wo erwarten Sie die schnellste Lieferung?Einfachheit der Retournierung
1PayPalRechnungRechnungRechnungRechnungKreditkarteRechnung
2KreditkarteKreditkartePayPalPayPalPayPalPayPalPayPal
3RechnungPayPalKreditkarteKreditkarteKreditkarteRechnungKreditkarte
4LastschriftLastschriftLastschriftKreditkarteSOFORT ÜberweisungLastschriftLastschrift
5SOFORT ÜberweisungSOFORT ÜberweisunggiropayVorkassegiropaySOFORT ÜberweisungAmazon Payments
Ergebnis einer Umfrage: Beliebtheit der Zahlungsart nach verschiedenen Kriterien - Quelle: Ibi Research

4. Können Neukunden auf Rechnung bestellen?

Bedingungen für Neukunden prüfen!

Nicht immer können neue Kunden direkt auf Rechnung bestellen. Informieren Sie sich auf der Webseite. Antworten finden Sie in speziellen FAQs oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wenn Sie zum ersten Mal in einem Onlineshop einkaufen und dieser den Rechnungskauf anbietet, bedeutet das nicht automatisch, dass Sie als Neukunde auch gleich diese Zahlungsart nutzen können. Bei einigen Onlineshops dürfen Neukunden erst nach der zweiten Bestellung auf Rechnung bestellen.
Des Weiteren gibt es Händler, die bei Neukunden den Einkaufsbetrag in der Höhe begrenzen. Alle diese Maßnahmen nimmt der Händler zum Eigenschutz vor, um Zahlungsausfälle zu vermeiden.

5. Warum kann ich nicht auf Rechnung bestellen?

Es kann viele Gründe haben, warum der Rechnungskauf nicht funktioniert bzw. verweigert wird. Prüfen Sie zunächst, ob der Onlineshop überhaupt die Zahlungsart Kauf auf Rechnung anbietet. Ggf. müssen Sie dann eine andere Zahlungsmethode, wie zum Beispiel Sofortüberweisung oder Kreditkarte, wählen, um die Bestellung abschließen zu können.

Wenn der Onlineshop aber den Rechnungskauf ermöglicht und dieser trotzdem nicht funktioniert, können die Gründe hierfür vielfältig sein.

5.1 Überprüfen Sie die Rechnungs- und Lieferadresse

Händler wollen sich selbstverständlicher Weise gegen Betrug und Zahlungsausfällen schützen. Aus diesem Grund müssen Rechnungs- und Lieferadresse identisch sein. Generell ist es nicht möglich, dass Sie Waren zu sich bestellen und die Rechnung an jemand anders verschicken lassen.

5.2 Offene Rechnung im Onlineshop

Wenn Sie bereits mehrmals in einem Onlineshop eingekauft haben und nun erneut eine Bestellung aufgeben möchten, kann es vielleicht sein, dass der Rechnungskauf nicht erlaubt wird, weil eine Rechnung noch nicht beglichen wurde. Sollten Sie sich nicht sein, kontaktieren Sie den Kundensupport des Onlineshops.

5.3 Negativer Schufa-Eintrag

Wenn Sie in der Schufa einen negativen Eintrag haben, werden Sie in einem Onlineshop nicht auf Rechnung einkaufen können. Der Händler wird Ihnen dann eine alternative Zahlungsmethode (z. B. Sofortüberweisung oder Vorkasse) anbieten, um die Bestellung abschließen zu können.

6. Anbieter des Rechnungskaufs

Eine Vielzahl an Händlern arbeitet mittlerweile mit externen Rechnungsdienstleistern zusammen, um den Arbeits- und Verwaltungsaufwand zu minimieren. Der Dienstleister übernimmt hier die Rechnungsstellung und überwacht die Geldeingänge. Für den Händler hat dies vor allem den Vorteil, dass er sich so vor Zahlungsausfällen schützen kann.

Aktuell werden häufig die folgenden Anbieter genutzt:

6.1 BillPay

billpayDie BillPay GmbH in Berlin ermöglicht den Kauf auf Rechnung und bietet zudem die Zahlungsmethoden Lastschrift und Teilzahlung an. Beachten Sie, dass die Rechnung sofort nach Erhalt der Ware bezahlt werden muss. Eine längere Zahlungsfrist wird von BillPay nicht gewährt.

6.2 SaferPay

saferpaySaferPay bzw. das dahinterstehende Unternehmen SIX Card Solutions kooperiert mit BillPay und bietet hierüber ebenfalls den Kauf auf Rechnung an.

6.3 Klarna

klarnaDas schwedische Unternehmen Klarna gehört mit Abstand zu den bekanntesten Dienstleistern in dieser Branche und ist fast jedem ein Begriff. Zahlreiche Onlineshops arbeiten mit Klarna zusammen und ermöglichen den Rechnungskauf sowie die Ratenzahlung.

6.4 POSTPAY

postpayDas Bezahlsystem POSTPAY wird von der Deutschen Telekom zur Verfügung gestellt. Besonders vorteilhaft ist hier, dass Kunden 30 Tage Zeit haben, um eine Rechnung zu begleichen.

6.5. BillSafe

billsafeBillSafe gehört zu dem bekannten Anbieter PayPal und wird nicht ganz so häufig von Onlineshops genutzt. Ein hoher Prozentsatz an Rechnungskäufen wird aufgrund der strengen Auswahlkriterien von BillSafe abgelehnt. Außerdem müssen Rechnungen sofort bezahlt werden, da ansonsten direkt ein Mahnschreiben droht.

6.6 PayMorrow

paymorrowDas Hamburger Unternehmen PayMorrow bietet das Lastschriftverfahren sowie den Kauf auf Rechnung an. Von Vorteil ist besonders die 30-tägige Zahlungsfrist. Zudem bietet PayMorrow ein Käuferportal, in das sich Kunden kostenlos einloggen können. Hier besteht die Möglichkeit, Bestellungen zu verwalten und Zahlungsfälligkeiten im Auge zu behalten.

6.7 RatePAY

ratepayDas Berliner Unternehmen RatePAY gehört zur Otto Group und bietet neben dem Rechnungskauf auch noch das Lastschriftverfahren sowie Ratenzahlungen an. Die Zahlungsfristen beim Kauf auf Rechnung sind sehr kurz, weshalb Rechnungen direkt beglichen werden müssen.

8. Alternativen zum Kauf auf Rechnung

Sie können als Alternative zum Kauf auf Rechnung auch viele weitere Zahlungsmethoden nutzen, die in der Regel von den meisten Onlineshops zur Verfügung gestellt werden. Hierzu gehören:

Kaufen Sie nur in vertrauenswürdigen Onlineshops!

Gehen Sie immer auf Nummer sicher und achten Sie bei der Wahl des Onlineshops darauf, dass dieser auch seriös und vertrauenswürdig ist. Garantieren können dies Prüfsiegel (z. B. TÜV Süd, Safer-Shopping oder Trusted Shops)

8.1 Online-Banking

Die BillPay GmbH in Berlin ermöglicht den Kauf auf Rechnung und bietet zudem die Zahlungsmethoden Lastschrift und Teilzahlung an. Beachten Sie, dass die Rechnung sofort nach Erhalt der Ware bezahlt werden muss. Eine längere Zahlungsfrist wird von BillPay nicht gewährt.

8.2 Vorkasse und Banküberweisung

Grundsätzlich haben Sie immer die Möglichkeit, den Rechnungsbetrag vorab an den Händler zu überweisen. Jedoch sollten Sie dies nur tun, wenn es sich tatsächlich um einen seriösen Onlineshop handelt.

8.3 Kredit- und Debitkarten

Kredit- und Debitkarten sind beliebte Zahlungsmittel, da das Geld sofort abgebucht und die Ware verschickt wird. Um die Kreditkartendaten vor Missbrauch zu schützen, sollten Sie ein sicheres Verfahren wählen. So gibt es mittlerweile von vielen Kreditanbietern das 3D-Secure-Verfahren. Informieren Sie sich ggf. bei Ihrem Anbieter darüber, wie Sie Ihre Daten schützen können.

8.4 Bezahlsysteme/E-Wallet-Lösungen

E-Wallet-Lösungen sind praktische Bezahlsysteme. Hierzu gehören unter anderem Neteller, Skrill oder auch PayPal. Laden Sie das Konto bei dem Anbieter einfach vorher auf und bezahlen Sie dann bequem und sicher im Onlineshop.

9. Was sollte man beim Kauf von Parfum beachten?

Fast jeder hat seine persönlichen Lieblingsdüfte, sodass die Bestellung in einem Onlineshop vermutlich schnell geht. Problematisch ist es, wenn Sie vielleicht einen neuen Duft ausprobieren möchten. Sie können zwar verschiedene Parfums bestellen, dürfen diese aber nicht zum Schnuppern öffnen und bei Nichtgefallen zurückschicken. Grundsätzlich müssen Sie Parfums in Ihrer Originalverpackung und ungeöffnet zurücksenden.

Alternativ können Sie in eine Parfümerie in Ihrer Nähe gehen und dort einige Düfte ausprobieren. Wenn Ihnen ein Duft gefällt, bestellen Sie ihn einfach anschließend im Internet. Denken Sie daran, dass Parfums im Internet oftmals günstiger sind. Zudem gibt es viele Sonderaktionen, bei denen Sie Geld sparen können.

Hier noch ein paar hilfreiche Tipps für den Parfumkauf:

9.1 Auswahl des passenden Duftes

Allgemein wird zwischen den folgenden Duftcharakteren unterschieden:
Elegante Düfte: Diese Düfte sind meist aromatisch-würzig und etwas schwerer in der Duftnote. Geeignet sind elegante Düfte vor allem für Frauen, die jederzeit stilvoll wirken möchten oder aber für einen besonderen Moment.

Abenteuerliche Düfte: Männer und Frauen profitieren gleichermaßen von abenteuerlichen Düften, die auch für den Alltag geeignet sind. Meist sind diese Düfte sehr frisch und leicht.

Verzaubernde Düfte: Diese Düfte haben einen verzaubernden Charakter und besitzen einen lieblich-aromatischen Duft. Ebenso wie elegante Düfte sind die verzaubernden Düfte eher für besondere Gelegenheiten geeignet.

9.2 Wie ist ein Parfum aufgebaut?

In der Regel setzt sich Parfum aus 150 bis 250 unterschiedlichen Bestandteilen zusammen. Diese werden in verschiedene Noten aufgeteilt. Dabei basiert die klassische Duftkomposition auf einer Duftpyramide, den Aufbau des Parfums veranschaulicht. Sie besteht aus der Kopfnote, der Herznote sowie der Basisnote.

Ein gutes Parfum zeichnet sich durch ein harmonisches Zusammenspiel von anziehenden, beruhigenden und belebenden Duftnoten aus.

  • Kopfnote: Die Kopfnote ist die Spitze der Duftpyramide, da diese sofort nach dem Aufsprühen wahrgenommen wird. Dabei enthält die Kopfnote häufig spritzige Nuancen (z. B. Minze, Zimt, Zitrusfrüchte, Bergamotte etc.) und wirkt erfrischend. Allerdings ist die Kopfnote die kürzeste Episode der Duftphasen.
  • Herznote: Wenn die Kopfnote verflogen ist, kommt die Herznote zum Einsatz, die die mittlere Ebene der Duftpyramide bildet. Demnach prägt sie den Charakter eines Parfums. Häufig werden hier Jasmin, Iris, Rose, Anis, Honig sowie Beeren und milde Gewürze verwendet. Ihr blumiges Bouquet entfaltet die Herznote in der Regel erst nach einigen Minuten nach dem Aufsprühen. Dafür bleibt sie mehrere Stunden erhalten.
  • Basisnote: Als Fundament des Parfums rundet die Basisnote den Duft ab. Dabei sind die Nuancen meist schwer, tiefgründig und sinnlich. Häufig wird die Basisnote auch als Fixativ genutzt, um verschiedene Aromen zu binden. Bestandteile dieser Duftnote können Moschus, Vanille, Patchuli, Sandelholz, Weihrauch oder kräftige Gewürze sein. Da die Basisnote die abschließende Duftphase ist, haftet sie auch bis zu 24 Stunden.

9.3 Eau de Parfum oder Eau de Toilette?

Beim Eau de Toilette liegt die Duftkonzentration zwischen sechs und neun Prozent. Aufgrund der geringen Konzentration müssen Sie den Duft nicht so sparsam wie Eau de Parfum verwenden. So liegt der Duftanteil beim Parfum zwischen 10 und 14 Prozent, weshalb es sich hierbei um einen sehr intensiven Duft handelt. Oftmals wird das Eau de Parfum auch als „Esprit de Parfum“ oder „Parfum de Toilette“ bezeichnet. Sie brauchen von dem Eau de Parfum nur wenig auftragen, da dieses eine starke Duftintensität hat, die sogar einige Tage anhalten kann. Dabei ist die Intensität abhängig von dem Duftöl, das dem Alkohol-Wasser-Gemisch hinzugefügt wird.

Des Weiteren gibt es noch das Eau de Cologne, das ein Erfrischungswasser ist. Der Duftstoffanteil beträgt hier gerade mal drei bis fünf Prozent, weshalb sich der Duft schnell verflüchtigt. In der Regel wird Eau de Cologne als Körperspray genutzt.

Zu guter Letzt gibt es noch das Extrait Parfum. Es handelt sich hierbei um die duftstoffintensivste und hochwertigste Duftvariation. Der Duftölanteil kann hier bis zu 30 Prozent betragen. Jedoch sind Düfte dieser Sorte schwer erhältlich, da die Nachfrage gering ist.

9.4 Vorsicht vor gefälschten Designer-Düften

Immer dort, wo extrem niedrige Preise für Designer-Parfums locken, sollten Sie vorsichtig sein. Nicht selten werden bekannte Parfums „kopiert“ und zu günstigen Preisen angeboten. Es handelt sich hierbei meist um gemixte Düfte, die wie das Original-Parfum duften sollen. Meist sind hierin jedoch allergieerregende und schädliche Stoffe enthalten, unter anderem sogar verbotene Substanzen. Auch wenn der sehr günstige Preis lockt, sollten Sie besser auf Qualität setzen und Ihren Körper vor gesundheitsschädlichen Substanzen schützen.

10. Zusammenfassung

Beim Rechnungskauf profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. So erhalten Sie die Ware direkt nach der Bestellung und müssen nicht in Vorkasse treten oder direkt das Geld an den Händler per Sofortüberweisung oder Giropay überweisen. Durch den Kauf auf Rechnung erhalten Sie auch Sicherheit. Sollte der Händler die Ware nicht verschicken, haben Sie auch kein Geld verloren.

Hier noch mal das Wichtigste in Kürze:

  • Sie müssen nicht in Vorkasse treten und Ihr Konto wird nicht belastet.
  • Die Auswahl an Onlineshops, die Parfums, Kosmetik und Pflegeprodukte vertreiben und gleichzeitig den Rechnungskauf anbieten, ist überschaubar.
  • Als Neukunde können Sie nicht immer bei der ersten Bestellung den Rechnungskauf nutzen.
  • Beim Vorhandensein eines negativen Schufa-Eintrages ist kein Kauf auf Rechnung oder eine Ratenzahlung möglich.
  • Parfum kann nur in der Originalverpackung und ungeöffnet zurückgeschickt werden.
  • Zahlen Sie die Rechnung zum genannten Fälligkeitstermin, um etwaige Mahnkosten zu vermeiden.